search

Elia - Das Goldene Kind

34,90 €
Menge

ELIA - Das Goldene Kind

Vor mehr als 13.000 Jahren, als Atlantis unterging, gab es einen Weisen König, Herrscher von Atlantis, den Inseln Eleysion, Thule und Avalon. Man nannte ihn den Goldenen Herrscher. Unerwartet traf Ihn das Schicksal seiner Vertrauten. Der Kristall von Atlantis brach und tausende von Jahren war das Goldene Kind verloren. Eine geheime Bruderschaft wurde gegründet um dieses Goldene Kind auf dem Weg durch seine Inkarnationen durch die Nationen zu begleiten. Ein Monument wurde ihm gestzt, die Pyramiden und die Sphinx, damit künftige Generationen seinen Weg verfolgen können. Als Toth, Hermes Trimegistos und Tut-Ench-Amun wurde er in drei Sakopharge gelegt um als Sonnengott und dreifacher Christus im künftigen Zeitalter der Sonne aufzuerstehen (Goldenes Zeitalter). Dreimal mußte er durch ein Astraltor sterben, um als Mensch aufzuerstehen. Das Buch zeigt einen spirituellen Kampf der Brüder des Lichts und des Schattens, von der atlantischen Zeit bis heute. Es beschreibt den Kampf um zwei Realitäten und der Zukunft der Menschheit. Es ist eine Zusammenfassung der Lebensreise des Autors seit seiner Erweckung (1989-2000) und zeigt viele Begegnungen mit Menschen und trägt den Schlüssel zur Selbsterkenntnis. Eine spirituelle Reise durch die Zeit mit Erinnerungen an seine Inkarnationen... Es werden reale Themen unserer Zeit behandelt und beinhaltet ebenfalls Stellungnahmen zur Zukunft (Krankheiten wie BSE werden als selbstgemachte Apokalypse der Geheimgesellschaften oder ausserirdischer Schöpfergötter aufgezeigt..)

NUR ALS EBOOK(PDF) ERHÄLTLICH!

chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare